Sven van Thom

Popmillionäre sind online

07.06.2018

Huhu,
fast ein halbes Jahr habe ich hier nichts mehr von mir hören bzw. lesen lassen.
Dabei ist viel passiert:
Von Januar bis einschließlich März hatte ich mir von meiner radioEins-Kolumne freigenommen, um mein allererstes Kinderalbum aufzunehmen und zu mischen. Am Ende hat alles ein bisschen länger gedauert als gehofft. Aber seit vergangener Woche ist das Master fertig, und die CDs können gepresst werden. Am 24. September kommt das gute Stück in die Läden, und es wird „Tanz den Spatz“ heißen. Mehr dazu in Kürze.

Für „Pudding mit Frisur“ (die bereits erwähnte Radiokolumne) sind seit April schon wieder zehn neue Lieder entstanden. Vom Echo-Dabakel um Farid Bang und Kollegah, über die Kreuz-Debatte um Herrn Söder, bis zu Herrn Gauland, dem beim Baden im See die Klamotten geklaut wurden, kriegen mal wieder alle eine musikalische Backpfeife von mir. Nachhören könnt Ihr alle Songs beim Podcast von RadioZwei.

Apropos Podcast: Ich hab da noch etwas Neues:
Mit der Musikjournalistin Sonja Riegel (von Bleistiftrocker.de) habe ich mich vor ein paar Tagen getroffen, und wir haben die Pilotfolge unseres gemeinsamen Podcasts aufgenommen.
Popmillionäre – Der Musikpodcast“ heißt er, und wir plaudern ausschließlich über Musik, Bands und Konzerte, die uns beeindruckt haben.
Wenn alles nach Plan läuft, dann basteln wir uns in Zukunft jeden Monat eine neue Folge. Ihr findet uns auf allen üblichen Portalen, und ich hoffe, Ihr habt Freude beim Hören.
Über einen Facebook-Like würden wir uns natürlich sehr freuen.