Sven van Thom

Chemnitz & Halle – neue Termine

23.08.2022

Der Sommer ist gerettet!

Die neuen Termine für die verschobenen Tiere-streicheln-Menschen-Shows sind:

08.09. Chemnitz, im „Weltecho“

09.09. Halle, im „WUK“

Der Termin in Dresden steht noch nicht fest, wird aber auf jeden Fall ins nächste Jahr verschoben.

Ansonsten könnt Ihr Gotti und mich noch am 26.08.2022 im „Weltspiegel“ in Cottbus, und am 27.08.2022 in der „Freilichtbühne Weißensee“ in Berlin live erleben. Tickets im Vorverkauf findet Ihr HIER.

Bis bald!

TSM: Dresden, Chemnitz & Halle Absage

12.08.2022

Huhu „Tiere streicheln Menschen“-Freunde,

wegen eines Corona-Falls müssen wir unsere Auftritte in Halle und Chemnitz leider verschieben. Wir bemühen uns, Ausweichtermine noch in diesem Sommer zu finden. Daumen drücken!

Der Auftritt in Dresden muss leider aufs kommende Jahr verschoben werden. Das tut uns sehr leid, denn wir haben uns sehr auf diesen Tourblock gefreut. Die Tickets behalten ihre Gültigkeit, können aber auch dort zurückgegeben werden, wo sie gekauft wurden.

Wir bitten um Verzeihung wegen der Unannehmlichkeiten,

Gotti & Sven

Dresden ohne mich

22.07.2022

Liebe Dresdner,

den Auftritt am 25.07. am Japanischen Palais muss ich nun leider aus familiären Gründen absagen. Das ist sehr schade, wie ich finde. Aber das Schöne ist, dass mein Freund „Blockflöte des Todes“ für mich einspringt und Euch garantiert einen herrlichen Abend zaubern wird.

Ich hoffe, dass wir das Konzert im nächsten Jahr nachholen können. Auch die Auftritte in Beelitz (Landesgartenschau) und mein Auftritt bei „Unter meinem Bett“ in Würzburg muss ich leider absagen. Die „Tiere streicheln Menschen“-Termine im August finden aber voraussichtlich statt.

Open Air in Dresden

23.06.2022

Ende Juni geht für mich endlich wieder die Open-Air-Saison mit Tiere streicheln Menschen los. Die aktuellen Termine findet Ihr unter: Termine. (Wer hätte das gedacht?)

Besonders freue ich mich auf ein Solo-Konzert in Dresden. Am 25. Juli stehe ich auf der Bühne im Garten des Japanischen Palais. Der Eintritt ist frei, und mit dem 9-Euro-Ticket ist selbst die Anfahrt ein Schnäppchen. Bis später!

Glatze wie Opa – Video

22.01.2022

Mein Kinderlied „Glatze wie Opa“ hat nun endlich ein Video – wenn auch kein ganz offizielles. Die drei Damen Katha, Jenny und Maya haben es für den Sonnenschein der Familie, Opa Jürgen, zum 60sten Geburtstag gebastelt und es mir freundlicherweise zur Verfügung gestellt, um es bei YouTube hochzuladen. Vielen Dank an die Drei! Und an Jürgen: Herzlichen Glückwunsch nachträglich! Auf die nächsten 60!

Nächste Seite »